CRPS betreffende Mythen und Fakten

CRPS betreffende Mythen und Fakten Mythos: Wenn ein Patient nicht auf regionale Blockaden oder Sympathikusblockaden anspricht, dann kann es kein CRPS I sein. Fakt ist: Das sympathisch unterhaltene Nervensystem mag in einigen Fallen eine größere Rolle spielen und deswegen wird der Schmerz als „sympathisch unterhaltener Schmerz“ (SMP) bezeichnet. In den Fällen, die nicht auf die …